Hygienekonzept

Baan Siam Thaimassagen

Hygieneregeln COVID 19

Liebe Kunden

Hygienevorschriften sind einzuhalten um die COVID-19 Pandemie weiterhin einzudämmen.

Bitte bringen Sie Ihre eigenen Handtücher mit. (pro Person 2 kleine Handtücher und 2 große Handtücher)

– Zutritt mit Mund-Nasenschutz

– Es dürfen sich immer nur 2 Kunden im Ladenlokal aufhalten

– Halten Sie mindestens 1,50 m Abstand

– Unsere Kunden müssen während der gesamten Dauer des Kundenkontaktes eine Mund-Nasen-Bedeckung oder Schutzmaske tragen

– Sollten Sie keinen Mund-Nasenschutz haben, stellen wir ihnen eine Maske zur Verfügung

– Nach betreten unseres Ladenlokals bitten wir Sie, sich sofort die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel stehen für Sie bereit

– Wasser oder Tee vor- oder nach der Massage dürfen wir Ihnen aktuell nicht anbieten.

– Wenn Sie Husten, Schnupfen, Erkältung und oder Fieber haben bleiben Sie bitte Zuhause.

– Sollten wir während der Massage Krankheitssymptome erkennen, werden wir die Massage abbrechen!

 

Zusätzlich zu unserer normalen Hygiene haben wir noch folgende Maßnahmen ergriffen:

– Um Sie zu schützen tragen unsere Mitarbeiter Schutzmasken oder eine Mund-Nasen Bedeckung

– Die Massageliege wird vor- und nach jeder Benutzung desinfiziert.

– Alle Kontaktflächen werden nach jedem Kundenbesuch desinfiziert. Das betrifft z.B. die Türgriffe, die Toilette wie auch unser Kartenterminal

 

 Liebe Grüße und bleiben Sie gesund.

Baan Siam Thaimassagen

Alle Artikel ansehen